AWADUKT HPP SN16
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Abwasserrohrlexikons dieses Abwasserrohr reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.
Rohrnummer (RXNR) Rohrname Rohrende Dimension (DN) Adapter-Finder
56-1-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 160 Mit anderem Rohr verbinden
56-2-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 160 Mit anderem Rohr verbinden
56-3-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 200 Mit anderem Rohr verbinden
56-4-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 200 Mit anderem Rohr verbinden
56-5-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 250 Mit anderem Rohr verbinden
56-6-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 250 Mit anderem Rohr verbinden
56-7-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 315 Mit anderem Rohr verbinden
56-8-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 315 Mit anderem Rohr verbinden
56-9-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 400 Mit anderem Rohr verbinden
56-10-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 400 Mit anderem Rohr verbinden
56-11-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 500 Mit anderem Rohr verbinden
56-12-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 500 Mit anderem Rohr verbinden
56-13-S AWADUKT HPP SN16 Spitzende 630 Mit anderem Rohr verbinden
56-14-M AWADUKT HPP SN16 Muffe 630 Mit anderem Rohr verbinden

Eigenschaften

Hersteller Rehau
Materialkategorie Plastik / Kunststoff
Materialname RAU-PP 2300
Farbe (außen) Gelb, Orange

Beschreibung

Das Hochlastkanalrohrsystem AWADUKT HPP kann in Misch- und Trennkanalisationen angewendet werden und eignet sich hervorragend für Schmutz- und Regenwasser sowie öl- und benzinhaltiges Abwasser. Neben unserem klassischen orangefarbenen Abwasserrohr bietet Ihnen AWADUKT HPP blue die Möglichkeit, Regenwasser fremdwasserdicht zu transportieren. Mit AWADUKT HPP OIL PROTECT können Sie öl- und benzinhaltiges Abwasser sicher von A nach B leiten. Dank der massiven Wanddicke und dem Einsatz von füllstofffreiem Polypropylen kann eine ideale Ausgewogenheit zwischen hoher Steifigkeit und Schlagzähigkeit erreicht werden. Dies ermöglicht eine hohe Belastbarkeit und Robustheit auf der Baustelle, selbst bei tiefen Temperaturen bis -20 °C. Zudem wird ein zeit- und kostenintensiver Bodenaustausch vermieden, da AWADUKT HPP auch eine Verlegung mit grobkörnigem Einbettungsmaterial zulässt.

Um Verwechslungen vorzubeugen sind diese durch schwarze Klickringe gekennzeichnet. Dank der massiven Wanddicke und dem Einsatz von füllstofffreiem Polypropylen kann eine ideale Ausgewogenheit zwischen hoher Steifigkeit und Schlagzähigkeit erreicht werden. Dies ermöglicht eine hohe Belastbarkeit und Robustheit auf der Baustelle, selbst bei tiefen Temperaturen bis -20 °C. Zudem wird ein zeit- und kostenintensiver Bodenaustausch vermieden, da AWADUKT HPP auch eine Verlegung mit grobkörnigem Einbettungsmaterial zulässt.

Quelle: Rehau

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!