CONEL DRAIN
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Abwasserrohrlexikons dieses Abwasserrohr reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.
Rohrnummer (RXNR) Rohrname Rohrende Dimension (DN) Adapter-Finder
78-1-S CONEL DRAIN Spitzende 40 Mit anderem Rohr verbinden
78-2-M CONEL DRAIN Muffe 40 Mit anderem Rohr verbinden
78-3-S CONEL DRAIN Spitzende 50 Mit anderem Rohr verbinden
78-4-M CONEL DRAIN Muffe 50 Mit anderem Rohr verbinden
78-5-S CONEL DRAIN Spitzende 70 Mit anderem Rohr verbinden
78-6-M CONEL DRAIN Muffe 70 Mit anderem Rohr verbinden
78-7-S CONEL DRAIN Spitzende 90 Mit anderem Rohr verbinden
78-8-M CONEL DRAIN Muffe 90 Mit anderem Rohr verbinden
78-9-S CONEL DRAIN Spitzende 100 Mit anderem Rohr verbinden
78-10-M CONEL DRAIN Muffe 100 Mit anderem Rohr verbinden

Eigenschaften

Hersteller Conel
Materialkategorie Plastik / Kunststoff
Materialname Polypropylen (PP) mineralverstärkt
Farbe (außen) Weiß

Beschreibung

CONEL DRAIN – UNERHÖRT ZUVERLÄSSIG
Das neue CONEL Abwassersystem ist die Lösung für die schnelle, wirtschaftliche und schalloptimierte Installation der Hausentwässerung. Für Ein- und Zweifamilienhäuser genauso wie im mehrgeschossigen Wohnungsbau unter Berücksichtigung der Bausituation und der geforderten Schallwerten.

ROHRAUFBAU

1. Außenschicht aus PP Der harte Schutzmantel des Rohres. Robust und mit hoher Schlagzähigkeit schützt er das Rohr vor Beschädigungen im rauen Baustellenalltag.

2. Mittelschicht aus mineralstoffverstärktem PP Spezielle, mit mineralischen Füllstoffen angereicherte Mittelschicht. Die hohe Dichte bewirkt die hervorragende Schalldämmung von CONEL DRAIN.

3. Innenschicht aus PP Die abriebfeste und glatte Innenschicht sorgt für optimalen Ablauf und verhindert Ablagerungen oder Blockagen.

ZUVERLÄSSIG UND SICHER
CONEL DRAIN Abflussrohre verfügen über drei Funktionsschichten aus robustem Polypropylen. Die mineralstoffverstärkte Innenschicht sorgt nicht nur für gute Schalldämmung, sondern ermöglicht durch ihre geringe Längenausdehnung eine Installation des gesamten Abwassersystems ohne Lang- oder Dehnungsmuffen. Die hohe Ringsteifigkeit der Systemrohre und die bewährten Lippendichtungen in den Muffen halten das Abwassersystem zuverlässig und dauerhaft dicht. Rohre und Formteile lassen sich aufgrund kälteschlagzäher Werkstoffe auch bei niedrigen Temperaturen verarbeiten.

KOMPATIBEL UND LEICHT ZU VERLEGEN
Das System wird in den typischen Dimensionen für Abflussrohre geliefert, sodass für Anschlüsse keine Adapter oder Übergänge nötig sind. Die Planung und Montage erfolgt analog den bekannten HT-Systemen. Die Sanitärfarbe „Weiß“ ermöglicht auch eine Aufputzmontage im Kellerbereich. Die Rohrskalierung erleichtert die Montage und spart Arbeitsschritte.

Quelle: Conel Drain GmbH

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!