Georg Fischer (GF) Silenta Premium
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Abwasserrohrlexikons dieses Abwasserrohr reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.
Rohrnummer (RXNR) Rohrname Rohrende Dimension (DN) Adapter-Finder
75-1-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 56 Mit anderem Rohr verbinden
75-2-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 56 Mit anderem Rohr verbinden
75-3-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 70 Mit anderem Rohr verbinden
75-4-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 70 Mit anderem Rohr verbinden
75-5-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 90 Mit anderem Rohr verbinden
75-6-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 90 Mit anderem Rohr verbinden
75-7-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 100 Mit anderem Rohr verbinden
75-8-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 100 Mit anderem Rohr verbinden
75-9-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 125 Mit anderem Rohr verbinden
75-10-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 125 Mit anderem Rohr verbinden
75-11-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 150 Mit anderem Rohr verbinden
75-12-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 150 Mit anderem Rohr verbinden
75-13-S Georg Fischer (GF) Silenta Premium Spitzende 200 Mit anderem Rohr verbinden
75-14-M Georg Fischer (GF) Silenta Premium Muffe 200 Mit anderem Rohr verbinden

Eigenschaften

Hersteller Georg Fischer
Materialkategorie Plastik / Kunststoff
Materialname Polypropylen (PP) mineralverstärkt
Farbe (außen) Weiß

Beschreibung

Über Georg Fischer

Georg Fischer ist fokussiert auf die drei Kerngeschäfte GF Piping Systems, GF Automotive und GF Machining Solutions. Das 1802 gegründete Industrieunternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz hat weltweit 14.000 Mitarbeiter und ist mit rund 130 Gesellschaften in 30 Ländern vertreten. GF Piping Systems ist ein führender Anbieter von Rohrleitungssystemen aus Kunststo und Metall mit weltweiter Marktpräsenz. Das Portfolio umfasst innovative Verbindungstechnologien, Fittings, Armaturen, Sensoren und Rohre für unterschiedlichste Anwendungen in der Aufbereitung und Verteilung von Wasser und Chemikalien sowie für den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen im industriellen Bereich.

Das Entwässerungsrohr

Silenta Premium ist ein schalldämmendes Abwassersystem für die drucklose Gebäude- und Grundstücksentwässerung nach DIN 1986-100, DIN EN 12056 und DIN EN 752. Silenta Premium ist sowohl in Einfamilienhäusern als auch in Großobjekten als universelles Entwässerungssystem einsetzbar. Silenta Premium ist in den Nennweiten DN 56 bis DN 200 verfügbar. Das Sortiment besteht aus allen Rohren, Formteilen und Übergängen, die zur Herstellung von Entwässerungssystemen benötigt werden. Silenta Premium Rohre werden in innovativer 3-Schicht-Technologie aus Polypropylen koextrudiert. Die Außenschicht ist schlagfest und schützt vor mechanischer Beschädigung. Die Mittelschicht aus mineralverstärktem Polypropylen dämmt den Schall zuverlässig. So kann Silenta Premium sicher in Gebäuden mit Schallschutzanforderungen gemäß der DIN 4109 eingesetzt werden. Die glatte und abriebfeste Innenoberfläche verhindert Inkrustationen und Ablagerungen und schützt vor Korrosion z. B. durch aggressive Haushaltschemikalien. Durch die hellgraue Einfärbung ist das Abwassersystem inspektionsfreundlich.

Silenta Premium kann auch bei Objekten mit erhöhten Schallschutzanforderungen (VDI-Richtlinie 4100) eingesetzt werden. Durch die hochschalldämmenden Eigenschaften eignet sich Silenta Premium besonders für:
- Bürogebäude
- Hotels
- Große Wohnanlagen
- Krankenhäuser
- Schulen und Universitäten
- Konferenzzentren
- Industrie- und Gewerbebauten

Technische Daten

- Aufbau: 3-lagiges Rohrsystem (PP - mineralverstärktes PP - PP)
- Dichte: 1,9 g/cm3 (DIN 53479)
- Farbe: Hellgrau (RAL 7035)
- Wartung: Keine Wartung erforderlich (bei bestimmungsgemäßem Betrieb)
- Befestigung: Rohrschellen mit Gummieinlage, z.B. Bismat Fa.Walraven
- Längenausdehnungskoezient: 0,04 mm / m*K
- Zugfestigkeit: 13 N / mm2
- Chemische Beständigkeit: Beständig gegenüber häuslichen Abwässern sowie industriellen Abwässern pH2 - pH12
- Zulässige Umgebungstemperatur: Zwischen -20°C und + 60°C
- Zulässige Abwassertemperatur: Bei häuslichen Abwässern zwischen 0°C und +60°C, kurzzeitig bis +97°C
- Kennzeichnung Rohre: Herstellername, Markenname, Rohrdurchmesser, Wandstärke, Normenangaben, Materialangabe, AbZ-Nr., Herstellungsdatum, Maschinennummer, Herstellerland, EAN-Code
- Kennzeichnung Formteile: Herstellername, Markenname, Durchmesser, Winkelgrade, Normenangaben
- Nennweiten System: DN56, DN70, DN90, DN100, DN125, DN150, DN200
- Verbindung: Steckmuffen mit werksseitig eingelegten Profildichtringen
- DIBt Zulassung: AbZ Nr. Z-42.1-537
- Anwendungskategorie: Gem. DIN EN 1451-1 gemäß Kategorie B (innerhalb von Gebäuden) und BD (erdverlegt innerhalb der Gebäudestruktur)
- E-Modul: 2400 - 3800 MPa nach ISO 178
- Ringsteifigkeit: Gem. EN ISO 9969. Die Ringsteifigkeit beträgt mind. 4,0 kN / m2 über den gesamten Dimensionsbereich DN 56 - DN 200

Das 3-Schichtsystem

- Außenschicht aus PP: Robust und beständig gegenüber mechanischer und thermischer Belastung im Betrieb und bei der Verarbeitung.
- Mittlere Schicht aus mineralverstärktem PP: Das hohe Massengewicht sorgt für Schallabsorption und reduziert die Ausbreitung von Schallwellen.
- Innenschicht aus PP: Beständig gegenüber häuslichen Abwässern. Die glatte und abriebfeste Oberfläche verhindert Inkrustationen und sorgt für perfektes und geräuscharmes Ablaufverhalten.

Quelle: Georg Fischer (Stand: März 2016)

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!