Adapterkupplungen FKM

Höchste chemische Beständigkeit

Für Chlor, Fette, Säuren, Laugen, Öl und Benzin geeignet

Für alle Abwasserrohre geeignet

Für Temperaturen bis 200°C geeignet

Für waagerechten und senkrechten Einbau

Dauerhafte und wartungsfreie Verbindung

UV-beständig, Erdreich- und Unterputz geeignet

Variable, rostfreie Edelstahlspannbänder

Abbildung
 
Artikel-Nr.
 
A | Spannbereich
(mm)
B | Spannbereich
(mm)
L | Länge
(mm)
Material
 
Druckdichte
(bar)
Anzugsdrehmoment
(Nm)
Datenblatt
 
CRA12041FKM 110-122 48-56 100 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12040FKM 110-122 80-95 100 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12054FKM 110-125 100-115 100 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12033FKM 121-136 110-121 100 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12057FKM 121-136 100-115 100 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12062FKM 144-160 110-122 120 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA12063FKM 144-160 121-136 120 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA17415FKM 170-192 110-122 120 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA17416FKM 170-192 121-136 120 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA17417FKM 170-192 144-160 120 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF
CRA17420FKM 180-200 130-145 150 FKM / V2A 0.6 6.0 PDF

Problem

Du musst zwei Abwasserrohre, egal welcher Art sowie unterschiedlicher Größe, miteinander verbinden.


Lösung (1/4)

Locker die Schellenbänder von der Adapterkupplung mit einem Schraubendreher.


Lösung (2/4)

Schiebe die Adapterkupplung über das gereinigte Rohr und ziehe die erste Schelle fest.


Lösung (3/4)

Schiebe das kleinere Rohr in die Adapterkupplung (ggf. Gleitmittel benutzen) und ziehe die zweite Schelle fest.


Lösung (4/4)

Du hast zwei Rohre nun fachgerecht und dicht miteinander verbunden.

Downloads
Dateityp und Name Größe
Crassus Flyer FKM-Adapter 1.05 MB
Crassus Produktkatalog FKM Adapter 1.44 MB
Crassus Beständigkeitsliste (EPDM, NBR, FKM, FFKM) 0.6 MB