Geberit PE
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Abwasserrohrlexikons dieses Abwasserrohr reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.

Dimension
Rohrende
Eigenschaften
Materialkategorie Plastik / Kunststoff
RXNR 9-7-S
Bezeichnung Geberit PE
Hersteller Geberit AG
DN 110
Rohrende Spitzende
Materialname Polyethylen mit hoher Dichte (PE-HD)
Farbe (außen) Schwarz
Einsatzgebiete Industrie, Tiefbau, Haustechnik, Entwässerung, Brücken
Bemaßung
Di | Innen (mm) 101.4
Da | Außen (mm) 110
Wanddicke (mm) 4.3
Beschreibung

Geberit PE Entwässerungssystem eignet sich für eine Vielzahl von Einsatzbereichen in der Dachentwässerung, der Industrie, in Gewerbe oder Laboren, bei Erdverlegung, in Beton oder in Brückenbauten. Sie sind aus dem robusten Rohrwerkstoff Polyethylen mit hoher Dichte (PE-HD) gefertigt. Heißwasser bis 80 °C, kurzzeitig und ohne mechanische Belastung sogar bis 100 °C, greift den Werkstoff nicht an. Er ist beständig gegen etwa 95% aller handelsüblichen Laugen, Säuren und Chemikalien. Auch Erschütterungen, Senkungen, Schläge oder kurzzeitige Drücke bis 150 kPa (1,5 bar) DN 30-150 überstehen die Rohre und Formteile ohne Bruch und bleibende Verformung. Der verwendete Werkstoff Polyethylen ist umweltfreundlich und vollständig recyclebar. Bei seiner Verarbeitung oder im Brandfall entstehen keinerlei giftige Emissionen.

Geberit PE Rohre gibt es in Dimensionen von DN 30 bis DN 300 und mit einem breiten Sortiment an Formstücken. Geberit PE Rohre und Formstücke aus Polyethylen entsprechen den Anforderungen der DIN EN 12056 in Verbindung mit DIN 1986-100, sowie DIN EN 752. Das Geberit PE Entwässerungssystem ist für die Verlegung innerhalb von Gebäuden nach DIN 19535 und DIN EN 1519 und für erdverlegte Leitungen nach DIN EN 12 666-1 zugelassen. Geberit gleicht die Bezeichnung der Rohrdurchmesser an die Vorgaben der EN-Normen an. In der Vergangenheit wurde mit der Nennweite DN der Innendurchmesser der Rohre bezeichnet. Die neue Nennweite DN bezeichnet gemäß Norm annähernd den Außendurchmesser der Rohre und Formstücke.

Werkstoff: PE-HD

Längenausdehnungskoeffizient: 0,17 mm/(m K)

Aufnahme Längenausdehnung: Erfordert Langmuffe

Montagetemperatur: -20 bis 40 °C

Anwendungstemperatur Dauerbelastung: -20 bis 80 °C

Chemikalienresistenz: 95 % aller handelsüblichen Laugen, Säuren und Chemikalien

Quelle: Geberit Vertriebs GmbH

Rohrverbindungen Innenliegend
Rohrverbindungen Außenliegend
Rohrverbindungen Industrie
Rohrverbindungen Sonderformen

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!