Regenfallrohr Kupfer
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Abwasserrohrlexikons dieses Abwasserrohr reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.

Dimension
Rohrende
Eigenschaften
Materialkategorie Metall
RXNR 37-11-S
Bezeichnung Regenfallrohr Kupfer
Hersteller LOROWERK K. H. Vahlbrauk GmbH & Co. KG, REHAU AG + Co
DN 100
Rohrende Spitzende
Materialname Kupfer
Farbe (außen) Braun
Einsatzgebiete Industrie, Haustechnik
Bemaßung
Di | Innen (mm) 99
Da | Außen (mm) 100
Beschreibung

Regenfallleitungen dienen dem senkrechten Transport von Regenwasser vom Dach, Balkon oder ähnlichem. Sie können aus Kunststoff, Zink oder Kupfer bestehen. Je nach berechneter Durchflussmenge müssen Regenfallleitungen entsprechend dimensioniert sein, damit Regenwasser problemlos in die Kanalisation geleitet werden kann. Damit keine Verstopfungen oder Beschädigungen auftreten, müssen auch Regenfallleitungen in regelmäßigen Abständen gereinigt und gegebenenfalls repariert werden. Besonders wichtig ist die Vermeidung von größeren Laub-Ansammlungen in oder über der Regenfallleitung, da nasses Laub den Abfluss innerhalb kürzester Zeit zum Erliegen bringt.

Verbindungsmöglichkeit an andere Abwassersysteme:
Crassus Schlauchadapter (breit und extrabreit), Crassus Kombiadapter, Crassus Adapterkupplungen, Crassus Gummiadapter, Crassus Steckadapter, Anschlussdichtungen, Übergangsringe sowie Bögen, Abzweige und vieles mehr.

Rohrreparatur:
Crassus Rohr-Doktor und Crassus Rohr-Pflaster

Rohrverbindungen Innenliegend
Rohrverbindungen Außenliegend
Rohrverbindungen Industrie
Rohrverbindungen Sonderformen

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!